Roy Black Festival in Velden

veröffentlicht am 17. Mai 2011


- 20.00 Uhr: Abschlusskonzert mit „The Cannons“ – im Casineum Velden
Im Rahmen des 1. Roy Black Festivals in Velden, findet ein besonderes Konzert mit der Originalband von Roy Black statt. „The Cannons“ wurden am 14. September 1963 in Roys Partykeller gegründet und standen bereits ab 1964 mit großem Erfolg regelmäßig auf der Bühne.

Am 20. Mai 1991 fand auf der Casino Seeterrasse das letzte gemeinsame Konzert mit Roy Black in Velden statt. Anlässlich des 20-jährigen Todestages von Roy Black werden „The Cannons“ die schönsten und beliebtesten Lieder vom „König des Schlagers“ im Casino Velden, ihrer einstigen Stätte des Erfolges, zum Besten geben.

Bis heute sind die Titel „Du bist nicht allein“, „Ganz in Weiß“ oder „Ich denk an dich“ unvergessliche Evergreens.

Nehme Teil Auf Facebook!

Offizielle Seite